Accueil
Calendrier
Informations
Presentation
Administration
reservations
Branches
coursfac
Theatre
Choeur
Projets
Professeurs
travaux
infoeleve
Liens
reservations





reservations
Archives
download
VocAllemand

Gymnase de Morges

Allemand-Lectures

Bücherliste - Liste de lectures



Für viele Bücher finden Sie auf unserer Download-Page das entsprechende Vokabular! Klicken Sie hier !


Andersch, Alfred (detebe)

Sansibar oder der letzte Grund

(Ziemlich schwierige Lektüre. Geeignet für gute literarische Klassen) - C1

Der Vater eines Mörders

Eine Schulgeschichte um den Vater von Himmler. Gut geeignet ab 2. Jahr. - C1


Becker, Jurek (stb)

Schlaflose Tage

Gut verständlich, hat aber an Aktualität verloren: Es geht um das Alltagsleben in der ehemaligen DDR. - B2


Behrens, Katja. (Fischer)

Arthur Mayer, oder Das Schweigen, in: Salomo und die anderen. Jüdische Geschichten

(Zum Thema 'Auseinandersetzung mit der Vergangenheit. Der Text spricht vom Umgang mit der eigenen Geschichte in einem durchaus gegenwärtigen Kontext (wie verhielt sich eine kleine Stadt in Deutschland mit ihren Juden). Noch bleibt vieles Tabu! Die Mauer des Schweigens wird in diesem Text virtuos inszeniert in einer Art Collage, in der sich der Leser selber einen roten Faden finden muss. Nur für gute Klassen. Bedarf außerdem einer Einleitung und einer sehr strukturierten Annäherung an den Text.) - C1


Böll, Heinrich (dtv)

Und sagte kein einziges Wort - C1


Borchert, Wolfgang

Draußen vor der Tür - B2


Braun, Volker (stb)

Unvollendete Geschichte - C1


Brecht, Bertolt (stb)

Dreigroschenoper

Der gute Mensch von Sezuan

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

Galilei

(Gut geeignet) - C1


Brüder Grimm

Haus- und Kindermärchen. Kleine Ausgabe von 1858.

Für alle Stufen und Klassen geeignete Texte, da der Zugang zur Märchenwelt nach Belieben gestaltet werden kann, vom einfachen (?) Lesegenuss bis zur psychoanalytischen Interpretation) - B2 - C1


Brussig, Thomas

Am kürzeren Ende der Sonnenallee, Fischer tb, 156 Seiten

Es handelt sich um einen lustigen aber trotzdem tiefgreifenden Roman, der sich vor der Wende in Ost-Berlin abspielt. Das Buch eignet sich für das 2. (M) oder 3. Jahr (D). Dazu gibt es auch den Film "Sonnenallee". Wortschatz ist auch vorhanden. - B2


Büchner, Georg (Reclam)

Woyzeck

Dantons Tod - Beide Bücher: C1


Canetti, Elias (Fischer)

Die Stimmen von Marrakesch

(Sehr feinfülige Lektüre; gut geeignet für eine literarische Klasse ab 3. Jahr) - C1


Canetti, Veza. (Fischer)

Der Oger

(Faszinierendes Theaterstück über die mühsame 'Emanzipation' einer Frau, die in einer aus rein wirtschaftlichen Gründen geschlossenen Ehe dem Wahnsinn zu verfallen droht. Interessante Lektüre, die auch einen Einblick in die Psychoanalyse gibt). - C1


Chamisso A. von (Goldmann)

Peter Schlemihls wundersame Geschichte

(Gut geeignet) - C1 (es gibt aber eine vereinfachte Fassung B1)


Laura de Weck (Diogenes)

Lieblingsmenschen - Ein Stück

Fünf Studenten suchen nach ihrem Weg inmitten des scheinbar lockeren und unverbindlichen Unilebens. - B1 - B2


Dörrie, Doris. (Diogenes)

Der Mann meiner Träume.

Liebe, Schmerz und das ganze verdammte Zeug. - B2


Dunker, Kristina

Anna Eisblume, (Beltz und Gelberg  869)

Der Text eignet sich für 2. Klassen; die Schüler lesen ihn gern, er ist aktuell, interessant, auch lustig und regt zu reichem Gedankenaustausch an. (Wortschatz übermittelt von Silvia Cremonte, Deutschlehrerin am Collège Claparède, Conches, Genf) - B2


Dürrenmatt, Friedrich (Diogenes)

Der Richter und sein Henker - B2

Der Besuch der alten Dame - B1

Der Verdacht - B2

Die Physiker - B1

Romulus der Große - B2

(Alle Lektüren von Dürrenmatt sind sehr gut für den Unterricht geeignet. Romulus der Große würden wir eher für eine literarische Klasse reservieren.)

Das Versprechen - B2

Sehr gut geeignet (ab 1. Jahr). Dazu gibts auch den Film mit Jack Nicholson - The Pledge.


Eichendorff, J. (Goldmann)

Der Taugenichts - C1

(Ein Musterbeispiel der Romantik! Sehr reicher Wortschatz und darum eher ab 3. Jahr)


Ende, Michael

Momo. Didier Verlag, Freuden des Lesens;, sehr schönes poetisches Märchen, ziemlich schwierig. Dazu gibt es auch den Film. - C1


Engin, Osman

Getürkte Weihnacht, dtv, 160 Seiten, 2006

Sehr gut geeignet ab B1. Wortschatz vorhanden. Osman Engin war im März 2011 bei uns zu Besuch!


Frisch, Max (stb)

Andorra - B1

Blaubart - B2

Homo Faber - C1

Dieser Roman hat nichts von seiner Modernität verloren. Sehr gut geeignet für das 3. Jahr.

Graf Öderland - C1

(Andorra und Homo Faber lesen sich gut; Blaubart muss schnell gelesen werden, sonst langweilen sich die Schüler! Graf Öderland kann höchstens mit einer guten literarischen Klasse durchgenommen werden.)


Glauser, Friedrich. (Arche oder Diogenes)

Krock und Co - B2

Wachtmeister Studers erste Fälle - B2

(beide gut geeignet für Schüler in den letzten beiden Jahren; auch als Examentext gut brauchbar)

Der alte Zauberer - C1


Glauser, Friedrich & Binder, Hannes. (Arche)

Der Chinese. Krimi-Comics - B1

(als 'leichtere' Kost; eignet sich für Schüler mit mittelmäßigen Sprachkenntnissen. Als Prüfungstext nur dann geeignet, wenn sich die Schüler eingehend mit dem Medium 'Comics' auseinandersetzen)


Goethe J. von (Insel tb)

Faust I - C2

Die Leiden des jungen Werther - C2

(Sehr interessante Lektüren für das 3. Jahr. Faust eignet sich auch bestens für eine interdisziplinäre Zusammenarbeit.)


Gotthelf, Jeremias (Klett Leseheft)

Die schwarze Spinne - C1 (aber machbar mit der CIDEP-Ausgabe: B1)

(Äußerst packender, aber schwieriger Text für das 3. Jahr, oder im 1. Jahr mit der vereinfachten Version)


Hackl, Ernst (Diogenes)

Abschied von Sidonie - B2

(Das Thema des 2. Weltkriegs wird hier mit dem Zigeunerproblem angesprochen. Eine sehr ergreifende Geschichte, die auch verfilmt wurde. Gut geeignet ab 2. Jahr, aber mit ein paar schwierigen Stellen.)


Hauptmann, Gerhart (Reclam und Ullstein)

Bahnwärter Thiel - C1

(Zugleich realistisch und symbolisch: Eine sehr packende Geschichte, die man gut mit einer Klasse des 3. Jahrs lesen kann.)

Vor Sonnenaufgang - C1

(Das Stück wurde 1995 am Schauspielhaus Zürich aufgeführt. Einige schwierige Dialektstellen.)


Hein, Jakob

Herr Jensen steigt aus, Piper, 2006, 134 Seiten

(Nichts ist so absurd wie die Wirklichkeit. Ist es die hohe Kunst des Nichtstun, die Herrn Jensen treibt, oder verfolgt er nicht doch einen geheimen Plan?)

Das Buch ist gut lesbar mit Klassen des 2. Jahres. B2


Herrndorf, Wolfgang

Tschick, rororo 25635, 2010, 254 Seiten. B1-B2


Herzog, Werner. (Hanser) leider vergriffen !

Fitzcarraldo - B2

(Der Text zum gleichnamigen Film Werner Herzogs. Sprachlich nicht zu schwierig)


Hesse, Hermann (stb)

Demian

Siddhartha

Narziß und Goldmund

Unterm Rad

Der schwere Weg

(Hermann Hesse gefällt den Jungen immer wieder. Narziß und Goldmund, wie auch Unterm Rad, sind ein bißchen lang für den Fremdsprachunterricht. Alle Texte C1)


Jakob Hein (Piper)

Herr Jensen steigt aus

Ein interessantes Bild unserer Gesellschaft, in der Perspektive eines Aussenseiters. B2


Heyne, Isolde

Yildiz heisst Stern, Langenscheidt, 1996, 118 S. Gewalt gegen  eine junge Türkin in Deutschland. Geeignet ab 2D. - B2


Hombach, Dieter

Berlin Evil II, Broschiert - 224 Seiten - Militzke, März 2003

Eignet sich gut für ein 2. Jahr. Ein moderner Roman. - B2


Horváth, Ödön von (stb)

Jugend ohne Gott - B2

(Gut geeignet für das 1. Jahr.)

Ein Kind unserer Zeit

Der ewige Spießer

(Gut geeignet ab 2. Jahr)


Huch, Ricarda (Suhrkamp)

Der letzte Sommer - B2

(Interessante Lektüre über vorrevolutionäre Rußland. Ab 2. Jahr)


Huonder, Silvio (Fischer)

Adalina - C1

(Sehr schöner Roman, der die tragische Liebe zwischen dem Erzähler und seiner Kusine erzählt. Zum Teil heikle Stellen, die eine Lektüre in der Klasse problematisch gestalten können. Höchstens 3. Jahr)


Ibsen Henrik - B2

Nora oder ein Puppenheim (ca.80 Seiten, Theaterstück): Obwohl kein deutscher Schriftsteller zum "germanischen" Sprachraum gehörend und Thematik (Emanzipation einer Frau, die sowohl Schülerinnen als auch Schüler interessiert. Für 2M geeignet.


Jenny, Zoë (Frankfurter Verlagsanstalt, 1997)

Das Blütenstaubzimmer - B2

Sehr feinfühlige, interessante Geschichte einer Suche nach sich selbst. Eignet sich gut für ein drittes Jahr Gymnasium.

Ein schnelles Leben - B2

Der modernere Roman von Zoë Jenny. Inhalt und Sprache sind gut geeignet für unsere Schüler. Wortschatz vorhanden.


Kafka, Franz (dtv)

Brief an den Vater

Die Verwandlung - B2-C1

(Gut geeignet für den Unterricht. Brief an den Vater sollte aber nicht ohne Die Verwandlung gelesen werden.)


Kaschnitz, Marie Luise (st)

Lange Schatten

Jennifers Träume

Kurzgeschichten. Easy Reader Niveau B, auch sehr gut geeignet. Bleibt literarisch und psychologisch interessant.


Kästner, Erich

Drei Männer im Schnee - B2


Keller, Gottfried

Romeo und Julia auf dem Dorfe - C1

Gut geeignet im 3. Jahr. Der Film, in Schweizerdeutscher Fassung, kann auch gezeigt werden.

Die sieben Legenden - C1

(Interessante Beispiele aus dem poetischen Realismus)


Kleist, H. von (Reclam)

Das Erdbeben in Chili

Die Verlobung in St. Domingo - beide Texte C1


Korschunow, Irina (dtv)

Ein Anruf von Sebastian

(Jugendliteratur, die aber gut im 2. Jahr D gelesen werden kann.) - B2

Er hiess Jan, dtv junior, 1979, 175 S. Eine Liebesgeschichte zwischen einer jungen Deutschen und einem Polen im 2. Weltkrieg. Schön geschrieben, Jugendbuchpreis Zürich. 3D. - B2


Ildiko von Kürthy

Mondscheintarif

Hier gehen die Meinungen in unserem Gymnasium auseinander. Entweder liebt man diesen Roman, oder man zieht in überhaupt nicht in Betracht. Der Webmaster und Verfasser dieser Seite hat ihn mit viel Spaß gelesen. Es ist erfrischend, nicht nur Klassiker zu lesen... Der gleichnamige Film ist leider nicht zu gebrauchen.- B2


Lebert, Benjamin (KiWi)

Crazy

Ein Jugendroman, geschrieben von einem Jugendlichen. Geeignet für das 1. Jahr. Leider fehlt es dem Roman total an Tiefe.    - B1


Lenz, Siegfried (dtv)

Jäger des Spotts - C1


Mann, Thomas (Fischer)

Mario und der Zauberer - C1

(Sehr interessante, aber schwierige Lektüre für das 3. Jahr)

Der Tod in Venedig (ca. 130 Seiten). Sprachlich schwieriger Text, der aber gut aufbereitet die SchülerInnen begeistern kann. Für eine gute 3M geeignet. C1


Meyer-Dietrich, Inge (AreaLife)

Immer das Blaue vom Himmel

Jugendliteratur mit Niveau. Die Schwestern Gianna und Laura und die Freunde Matthias und Arne sind eine tolle Vierer-Gruppe. Für Matthias könnte es eigentlich nicht besser laufen. Aber alles ändert sich, als sein Vater, den er bewundert, nach einer Entziehungskur rückfällig wird. Gut geeignet für das 1. Jahr.- B2


Moser, Milena. (rororo)

Das Schlampenbuch.

(Aktuelle Lektüren. Erfassen mit Humor die grossen und kleinen Alltagsprobleme von Mann/Frau (eher Frau!); gut geeignet als Einführungslektüren in literarisch orientierten Klassen, sonst für alle Klassen, die eine gewisse Sensibilität für Mann/Frau-Beziehungsprobleme haben. Setzt jedoch eine gewisse Lebenserfahrung voraus (also nicht für allzu junge Schüler). - B2

Die Putzfraueninsel

Die unheimliche Rache einer Putzfrau... Gut geeignet ab dem 2. Jahr.         - B2


Musil, Robert

Die Amsel (kleine Novelle)

(Leider das einzige, was man im Fremdsprachenunterricht von Musil lesen kann.) - C1


Nabl, Franz. (Fischer) leider vergriffen !

Die Augen

(Zeigt, wie eine Frau in ihrem Emanzipationsversuch aus einem kleinbürgerlichen Milieu kläglich scheitert. Nicht gerade optimistisch, aber zur Diskussion anregender Text. Schon im ersten Jahr gut zu lesen)


Die Nibelungen - ISBN 88-7754-754-5, Buch + CD, erschienen bei CIDEB-Verlag (http://www.cideb.it/). Gut geeignet für 1D und 1M. Dieses Buch wird aber bereits in einigen Collège-Klassen gelesen. Angegebenes Niveau: B1.


Nöstlinger, Christine

Man nennt mich Ameisenbär, Didier Verlag, Niveau facile. Ein Mädchen lernt ihr eigenes Gesicht mögen. Interessantes Thema, aber die Schüler sind leider etwas zu alt für diese Lektüre.


Pressler, Mirjam

Stolperschritte, Ravensburger Buchverlag, 122S. Geschichte eines jungen Gehbehinderten. Diese Lähmung bleibt aber nicht das Zentralthema der Geschichte, sondern die Probleme eines jüngeren Brüders tauchen auf, er nimmt sich zum Schluss das Leben. Nur mit einer Klasse lesen, zu der man einen guten Kontakt hat! 3D. B2


Remarque, E.M. von (kiwi)

Die Nacht in Lissabon

(Interessanter Text über den 2. Weltkrieg, doch fast ein wenig zu lang.) - C1


Richter, Hans Werner (dtv, doch leider vergriffen)

Die Stunde der falschen Triumphe

(Einfacher Text, der die Stellung des Einzelnen während der Nazi-Zeit untersucht) B2


Rilke, Rainer Maria (Livre de poche, mit Vokabular)

Briefe an einen jungen Dichter

(Sehr anspruchsvoller Text, der nur mit guten literarischen Klassen gelesen werden kann.) - C1


Rinser, Luise (Fischer)

Jan Lobel aus Warschau

(Sehr gut geeignet: 3. Jahr) - B2


Rosendorfer Herbert (dtv)

Stephanie und das vorige Leben

(Schwieriger Text, wo sich Realität und Traum immer wieder vermischen.) - B2


Roth, Joseph (KiWi)

Der Leviathan

(Die Geschichte eines Korallenhändlers, der seine Seele verkauft und sie am Ende wieder zurückgewinnt. Eine schöne Fabel, eher für literarisch orientierte Schüler. Nicht allzu schwierige Sprache.)

Die Legende des heiligen Trinkers - C1


David Safier (rororo)

Mieses Karma

Ein witziger Roman (282 Seiten). B2. Wurde 2010 in einer 2M gelesen. Das Buch wurde gut verstanden und hat den Schülern gefallen. Wortschatz vorhanden.


Schami, Rafik. (dtv)

Der Fliegenmelker und andere Erzählungen

(Orientales auf deutsch! Die Erzählungen stellen sehr feinfühlig die buntesten Episoden in verschiedenen Nachbarschaften von Damaskus dar. Für Schüler mit einem Sinn für die Poesie des Alltags. Spricht die Lebenserfahrungen jüngerer Schüler an.) - B2


Schiller, Friedrich (Reclam)

Die Räuber

Der Verbrecher aus verlorener Ehre" - beide Texte C1


Schlink, Bernard

Der Vorleser

Sehr interessanter Roman für das 3. Jahr. Auch wenn man genug von der Thematik des 2. Weltkriegs hat, ist dieser Roman empfehlenswert. - B2


Schnitzler, Arthur (Le livre de poche, mit Vokabular)

Fräulein Else

(Gut geeignet, ab 3. Jahr) - B2-C1


Spoerl, Alexander

Der Mann, der keinen Mord begann

(Gut geeignet, ab 2. Jahr) - B2


Stamm, Peter

Agnes

Sehr guter Roman für das 1. oder 2. Jahr. Eignet sich gut für einen Einstieg in die Literatur. - B2


Storm, Theodor (Insel)

Der Schimmelreiter

(Schwieriger Text für gute Klassen des 3. Jahres) - C1


Süskind, Patrick (Diogenes)

Die Geschichte von Herrn Sommer

(Das moderne Märchen für das 1. Jahr)

Der Kontrabaß

Die Taube

(Die beiden letzteren Texte können gut im 2. Jahr gelesen werden.) - Alle Texte: B2


Suter, Martin (Diogenes)

Small World

(Eine Geschichte über eine tragische Krankheit (Alzheimer) und doch liest man das Buch mit Freude und Optimismus. Thema und Seitenzahl (322) eignen sich für ein gutes 3. Jahr)

=> Lisez notre dialogue sur Internet avec Martin Suter et l'exposé du Dr. Adrian Küng sur la maladie d'Alzheimer en cliquant ici !

Die dunkle Seite des Mondes

Auch dieser Roman von Martin Suter hat sich bestens für ein 3. Jahr geeignet. Alle Texte: C1

Der Teufel von Mailand

Eine äußerst spannende Geschichte, in der wir mit Sonia ein seltsames Hotel im Bündnerland entdecken. Eine alte Sage spielt eine mysteriöse Rolle, die der Leser im Laufe der Geschichte entdeckt. C1

Der letzte Weynfeldt

Ebenfalls gut geeignet für ein 3. Jahr. C1

Für alle vier Bücher finden Sie das Vokabular auf unserer Download-Seite.


Tessnov, Gregor

Knallhart, Ueberreuter, 2004. Das gewaltige Leben in Berlin-Neukölln. Der Roman zum Film.. - B2


Tucholsky, Kurt (rororo)

Schloß Gripsholm

(Sehr schöne und vorausahnende Geschichte, die trotz dem Plattdeutschen im 3. Jahr gelesen werden kann.) -        B2


Weiß, Ernst (stb)

Die Galeere

(Interessante, aber lange Lektüre, die sich gut für das 3. Jahr eignet.) - C1


Zuckmayer, Carl (Fischer)

Eine Liebesgeschichte

(Ab 3. Jahr) - C1


Zweig, Stefan (Fischer)

Der Amokläufer

24 Stunden aus dem Leben einer Frau

Brennendes Geheimnis

Brief einer Unbekannten

Schachnovelle

Angst

Die phantastische Nacht

(Alle Novellen von Stefan Zweig lassen sich ab dem 2. Jahr sehr gut lesen. Die schwierigste ist "Die phantastische Nacht".) B2

Vocabulaires